Familienfest zum Weltkindertag

Alljährlich am 20. September ist der Weltkindertag. In diesem Jahr steht er unter dem Motto: Gemeinsam für Kinderrechte.

In Weißwasser ist es mittlerweile zur Tradition geworden, dass die Mitglieder des Netzwerkes Jugendarbeit der Stadt gemeinsam mit Partnern zu einem großen

Familienfest auf das Gelände der Station Junger Techniker und Naturforscher einladen. In diesem Jahr ist der 18. September dafür ausgewählt worden.
Pünktlich 14 Uhr geht es los.

Hüpfburg, Bubbleball Arena, Roboterparcours, Kinderschminken, vielfältige Kreativ- und Wissensangebote, Feuerwehr, Bundespolizei, Spiele, Malen und noch mehr können Kinder und ihre Eltern oder Großeltern auf dem Festgelände erleben. Auch die Malinkas – die Kindergruppe des KALINKA-Chores – zeigen Ausschnitte ihres Programmes. Ein Highlight in diesem Jahr ist die Mitwirkung der TU Dresden mit POP UP WISSENsstraße im Wissenschaftsjahr 2022. An mindestens 5 Ständen geben die Akteure der TU auf unkomplizierte Weise einen Einblick in ihre Arbeit. Unter anderen wird auch eine Glasschaukel mit vor Ort sein. Nähere Informationen dazu unter: https://tu-dresden.de/kooperation/wissenschaftsjahr-2022

Um 15.00 Uhr werden der OB der Stadt Weißwasser und ein Vertreter des Bundesministeriums für Bildung und Forschung ihre Grußworte an alle Besucher und Veranstalter richten.

Wir freuen uns auf viele interessierte Gäste und einen gelungenen Familien-Sonntag-Nachmittag.