Malen im Park – Malwerkstatt im SpinnNetz

Malen im Park – Malwerkstatt im SpinnNetz

Das ist eine Einladung an alle, die Freude am Malen und Zeichnen haben. Gemeinsam wollen wir die traumhafte Kulisse im Park Bad Muskau nutzen um  zu zeichnen.

Am 17. Juni treffen wir uns um 15 Uhr am Alten Schloss, neben der Tourismusinformation. Wir wollen bis nach 19 Uhr gemeinsam malen und zeichnen.

Bei starkem Regen findet die Veranstaltung im Generationstreff „SpinnNetz“, Sorauer Platz 1 in Weißwasser  statt. In diesem Fall können uns leider nur Fotos als Vorbild und Motiv dienen..

Wir wollen uns in diesem Jahr vor allem die Bäume im Park genauer ansehen, sie sollen uns Motiv und Inspiration sein. Mit verschiedenen Zeichentechniken kann jeder auf seine Art den Baum erkunden – und auf eigene Weise auf Papier zu bringen.

Ist es möglich, einen Baum kennen zu lernen? Kann mir ein Baum etwas sagen? Wie kann ich einen Baum darstellen, wie ihn auf Papier erfassen? Was gibt es für verschiedene Möglichkeiten zu zeichnen?

Es geht um eine Entdeckungsreise zu den Bäumen des Parks, es geht um Ausprobieren und darum, Neues und Eigenes zu entdecken – und nicht darum, ob jemand „malen kann“ oder nicht.

Bitte wetterfeste Kleidung, Sitzunterlage, Abendproviant und Getränk, Lieblingsmal- und Zeichenutensilien (es werden Materialien vorrätig sein, bei speziellen Wünschen bitte selbst vorsorgen)

Die Veranstaltung findet unter Anleitung von Tanja Franke, Künstlerin und Kunsttherapeutin aus Dresden, statt.

Teilnehmerbeitrag: Kinder 10 €, Erwachsene 20 €

Wir bitten um Anmeldung bis 14.06.19  im Generationstreff SpinnNetz oder unter 03576 – 209016 oder SpinnNetz@schlupfwinkel-weisswasser.de.