NetzwerkPROjekt

 

Das NetzwerkPROjekt möchte Ansprechpartner für Kinder, Jugendliche, deren Familien und Bezugspersonen in sozialen Belangen sein. Die Menschen, die sich an die Mitarbeiterinnen wenden, werden angenommen, unterstützt und, wenn gewollt, an kompetente Vernetzungs- und Kooperationspartner*innen vermittelt.

Foto von Antje Schulz und Diana Mehmel, Mitarbeiterinnen des NetzwerkPROjektes
Antje Schulz und Diana Mehmel

Neben den präventiven Angeboten für Familien gibt es den Fokus auf sich in Belastungssituationen befindenden, schwer erreichbaren und damit von Ausgrenzung     bedrohten Personen.